0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Kundeninformation

Spültisch und Handwaschbecken

Inhaltsverzeichnis


1. Welche Vorteile bietet ein Edelstahl Spültisch?

Der richtige Edelstahl Spültisch erleichtert den Arbeitsalltag und leistet einen wesentlichen Beitrag zum reibungslosen Ablauf in der Profi Küche. Die großen Becken bieten reichlich Platz zum Abwasch von sperrigem Spülgut sowie zur Reinigung von Salat, Gemüse und Co. zur Vorbereitung von Mahlzeiten. Heiße Pfannen und Töpfe können abstellt und heißes Wasser abgegossen werden, ohne dass die Oberfläche Schaden annimmt. Und wenn es in Spitzenzeiten einmal hektisch zugeht, bleibt der Spültisch aufgrund seiner Robustheit auch bei einem Anecken meist unversehrt. Denn der ohnehin starke Edelstahl verfügt zusätzlich über eine dünne Passivschicht, die ihm eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit verleiht.

Zur Einhaltung der in der Gastronomie geltenden Hygienevorschriften bietet das Material die besten Voraussetzungen. Die glatte Fläche weist keinerlei Poren zur Ansammlung von Bakterien und Keimen auf und ermöglicht eine simple Reinigung. Spültische als Einzeltische bieten eine hohe Mobilität. So ist ein schneller Auf- und Abbau und der Einsatz an wechselnden Orten möglich – äußerst praktisch auch für Veranstaltungen.

Vorteile eines Spültisches:

  • Erfüllt hohe Anforderungen an die Hygiene
  • Hohes Beckenvolumen
  • Pflegeleichtigkeit
  • Hitzebeständigkeit
  • Lange Lebensdauer
  • Flexibilität


 

2. Welche Unterschiede gibt es?

 

Bei uns erhalten Sie Spültische in den unterschiedlichsten Ausführungen, sodass eine perfekte Integration in jede Gastro Küche möglich ist. Ein wesentliches Merkmal ist die Anzahl der Becken, die sich wiederum in ihren Fassungsvermögen unterscheiden.

Spültisch 1 Becken: Besonders platzsparend und eignet sich ideal für einfache Abwaschtätigkeiten in engen Räumlichkeiten. Die kompakte Bauweise ermöglicht zudem einen simplen Transport.

Spültisch 2 Becken: Mit einem Doppelbecken kann beispielsweise das Einweichen stark verschmutzter Töpfe und Spülen von Geschirr zeitgleich stattfinden. Ebenso kann ein Becken zum Spülen und das andere zum Nachspülen genutzt werden.

Spültisch 3 Becken: Bietet eine enorme Kapazität und eignet sich für Betriebe und Events mit sehr hohem Spülaufkommen. Das Einweichen, Spülen und Nachspülen kann von mehreren Mitarbeitern parallel erledigt werden.

Gängige Modelle haben eine Tiefe von 50 cm, 60 cm oder 70 cm bei einer Breite von 120 cm, 140 cm oder 160 cm. In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie aber auch Zwischenmaße. Die Höhe beträgt der optimalen Arbeitshöhe von 85 cm und kann i. d. R. durch Verstellung der Standfüße um wenige Zentimeter angepasst werden. Standardmäßig ist jeder Spültisch mit einer 10 cm Aufkantung auf der Rückseite versehen, die Boden und Wand vor überfließendes Wasser und Spritzer schützt. Bei Modellen mit Abtropffläche steht Ihnen frei zur Wahl, ob Sie diese links oder rechts neben dem Becken wünschen. Zum Zweck der schöneren Optik und Schutz der Becken empfehlen sich für offene Küchen und Spülbereiche Fabrikate mit Beckenblende. Ein montierter Grundboden ermöglicht das Abstellen von Utensilien und verstärkt die Stabilität, während unterfahrbare Tische ohne Grundboden eine zusätzliche Staufläche für z. B. Abfalleimer und noch mehr Bodenfreiheit bieten. Vom funktionellen Basis-Modell zum Schnäppchenpreis bis hin zur Premium Ausführung aus deutscher Herstellung finden Sie in unserem Shop garantiert Ihren passenden Spültisch.


3. Spültisch kaufen – Worauf achten beim Kauf?

Bestimmen Sie, welche der o. g. Eigenschaften Ihr Spültisch erfüllen soll, um den Ablauf in der Gastro Küche am effektivsten zu gestalten. Die Maße sollten mit Räumlichkeit und bestehendem Mobiliar harmonieren, Durchgänge freigehalten und genügend Platz zum nächsten Arbeitsbereich gelassen werden. Informieren Sie sich vor dem Kauf genau, welcher Werkstoff für Ihren Einsatzzweck und -ort optimal geeignet ist. Diese unterscheiden sich hinsichtlich diverser Faktoren wie Korrosionsbeständigkeit, Rostfreiheit oder der Eignung im Kontakt mit Lebensmitteln. Für den Innenbereich eignet sich beispielsweise der hochwertige Edelstahl AISI 304 (Werkstoff 1.4301 / CNS 18/10) sowie die kostengünstigere Alternative AISI 2XX, die im Vergleich jedoch weniger salz- und säurefest ist. Für den Outdoor Einsatz ist in jedem Fall der um Molybdän ergänzte Edelstahl V4A mit erhöhtem Chrom-Anteil zu wählen, der eine starke Beständigkeit gegen Rost und Einflüssen in der Umgebungsluft, wie z. B. Salzgehalt oder Chloride, aufweist.


4. Zubehör und ergänzendes Mobiliar

Hier finden Sie passendes Zubehör wie Ablaufarmatur, Standrohrventil oder Grundboden. Auch bieten wir eine bunte Auswahl an Spültischarmaturen vom Einhebelmischer bis hin zur Gastro Geschirrbrause.

Sie benötigen mehr als den klassischen Spültisch und wünschen eine nahtlos aufeinander abgestimmte Einrichtung? Durch die Kombination mit z. B. Edelstahl Arbeitsschrank oder Arbeitstisch schaffen Sie das ideale Umfeld für eine hohe Produktivität in Küche und lebensmittelverarbeitender Industrie. Als Spültisch Alternative bietet sich ein Edelstahl Spülschrank mit Unterschrank und/oder mit Schubladen zum Aufbewahren von Geschirr, Töpfen oder Lebensmitteln. Ein Spülcenter bieten zudem Platz zur Integration technischer Geräte. Bei der Ausstattung mit dem perfekten Edelstahl Mobiliar sind wir gern behilflich und fertigen auf Wunsch auch Edelstahlmöbel nach Maß.


5. Die richtige Pflege

Hilfreiche Tipps zum Erhalt und zur optimalen Reinigung von Edelstahl finden Sie hier.

*Preisangaben zzgl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang, technische Änderungen vorbehalten.