Menü schließen
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Fertig
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Kundeninformation
  • Allpax GmbH & Co. KG
  • Zur Seeschleuse 14
  • 26871 Papenburg
  • Deutschland
  •  
  • Telefon: +49 4961 664990
  • Telefax: +49 4961 66499200
  • Email:
 
 

Sous Vide Geräte & Zubehör für das Sous Vide garen

 

Topseller in dieser Kategorie

Was ist Sous Vide?

Sous Vide oder Vakuumgaren bezeichnet eine spezielle Methode zum schonenden Garen von Lebensmitteln. Fleisch, Fisch oder Gemüse werden vakuumiert und bei Temperaturen unter 100 °C in einem Wasserbad gegart.

Sous Vide leitet sich aus dem Französischen ab und bedeutet soviel wie „unter Vakuum“. Erfunden wurde die Methode bereits in den 1970er Jahren von dem Franzosen Bruno Goussault. Da die Geräte früher noch sehr teuer waren, hat sich die Kochweise im Wasserbad erst später richtig durchgesetzt. Bei Sous Vide handelt es sich nicht einfach um eine Zubereitungsart von Speisen, Köche versprechen ein wahres Kocherlebnis. Die Methode ist eine Wissenschaft für sich, welche perfekte Kochergebnisse verspricht. Wichtig ist das konstante Halten der zuvor eingestellten Wassertemperatur. Diese darf für den Sous Vide Genuss keinesfalls die 100-Grad-Marke übersteigen. Gegart wird nämlich auf möglichst niedriger Temperatur. Generell starten die Temperaturen bereits bei 40 Grad Celsius bei Fisch, und sollten für Fleisch zwischen 50 und 68 Grad Celsius liegen. Vakuumgaren ist so sogar noch schonender als das bekannte Dampfgaren.

Vorteile des Sous Vide Garens

Vorteile Sous Vide:
  • Schont die Lebensmittel
  • Kein Saft geht verloren
  • Erhält Nährstoffe, Vitamine & Mineralien
  • Kerntemperatur leicht steuerbar
  • Gesunde Zubereitung (wenig Fett)
  • Zeit-Effizienz

Das Sous Vide Garen hält zahlreiche Vorteile für Koch und Genießer bereit: Die Zellstruktur von Fleisch, Fisch oder Gemüse ist sehr empfindlich. Bei der Zubereitung unter hohen Temperaturen verlieren Lebensmittel an Volumen, wobei ihnen Wasser entzogen wird. Gleichzeitig gehen wertvolle Nährstoffe und Vitamine verloren. Bei der Verwendung eines Sous Vide Garers verändern sich die Produkte auf molekularer Ebene erheblich langsamer. Die Nahrungsmittel werden sehr schonend zubereitet, wobei erstaunlich viele Nährstoffe erhalten werden. Bei Fleisch oder Fisch geht zudem keine Flüssigkeit verloren. Die Produkte ziehen langsam gar und behalten dabei ihre Struktur. Durch die luftdichte Verpackung bleiben neben Nähr- auch die Geschmacksstoffe besser erhalten. So können Sie ein besonders aromatisches Endprodukt genießen. Im Umgang mit Kräutern und Gewürzen sollten Sie allerdings sparsam sein, da sich die Aromen während des Vakuumgarens intensivieren. Würzen Sie Ihr Gericht also lieber etwas nach. Fast alle Rezepte für Sous Vide Garer kommen nahezu ohne Fett aus, was einen weiteren gesundheitlichen Vorteil verspricht. Weiterer Pluspunkt beim Sous Vide Garen: Die Kerntemperatur der Produkte kann spielend leicht bestimmt werden. In der Regel entspricht diese der Wassertemperatur des Wasserbads. So benötigen Sie kein Thermometer oder ähnliche Geräte, um die ideale Gartemperatur zu erreichen. Es genügt, bei Beginn des Garprozesses die gewünschte Einstellung zu tätigen.

 

Um jedoch zu jeder Zeit die genaue Temperatur im Inneren der Produkte ablesen zu können, kommen häufig doch Thermometer zum Einsatz. Der Sous Vide Garer hält die Temperatur schließlich konstant. Die Verwendung von Sous Vide Garern ist gerade für den gastronomischen Einsatz sehr zeiteffizient. Gerichte können bereits Tage zuvor zubereitet und anschließend gekühlt oder tiefgefroren gelagert werden. Die Speisen müssen dann nur noch erwärmt werden und sind minutenschnell servierfähig. Auch kleine zeitliche Differenzen spielen keine große Rolle. Es macht keinen Unterschied, ob Ihr Fleisch 1-2 Stunden länger im Thermalisierer liegt oder nicht. Schließlich kann die Mahlzeit in wenigen Minuten fertiggestellt werden, da das Anbraten in der Pfanne nur wenige Augenblicke dauert. So garantiert ein Sous Vide Garer das ideale Endprodukt. Übrigens liefert ein Sous Vide Garer auch hervorragende Ergebnisse wenn es um Gemüse oder Obst geht. Farben und Konsistenz der Speisen bleiben erhalten, wobei intensive Aromen

So funktioniert Sous Vide

Sous Vide ist wie Sie nun wissen eine sehr schonende Garmethode, bei der mit relativ geringem Aufwand hervorragende Rezepte realisiert werden können. Doch wie genau funktioniert das in der Haute Cuisine Sous-Vide Garen? Bevor die Lebensmittel im Wasserbad gegart werden können, müssen sie also in spezielle Vakuumbeutel verpackt und vakuumiert werden. Achten Sie bei der Wahl des Vakuumbehälters darauf, dass dieser keine Schadstoffe an die Lebensmittel abgibt und hitzeverträglich ist. Zu den Zutaten wie Fleisch, Fisch oder Gemüse können Gewürze oder Kräuter direkt in den Beutel gegeben werden. Aromatisiert werden die Speisen also direkt und vor dem Anbraten. Bezüglich der Garzeiten gibt es natürlich Unterschiede zwischen den verschiedenen Lebensmitteln. Fleisch braucht weniger Zeit zum Garen, als Wurzelgemüse oder Hülsenfrüchte. Generell gilt hier: Je härter das Produkt, desto länger braucht es, um den Garpunkt zu erreichen. Halten Sie sich für möglichst gute Ergebnisse an die im Rezept angegebenen Empfehlungen.

Welches Zubehör benötigen Sie zu Ihrem Sous Vide Garer?

In unserem Allpax-Shop halten wir eine breite Auswahl an Sous Vide Zubehör für Sie bereit. Im Angebot haben wir unter anderem GN-Behälter aus Edelstahl, die sich bestens für die Verwendung des Vakuumgarens verwenden lassen. Ein Digital Thermometer erleichtert das Ablesen der Kerntemperatur Ihrer Produkte. Sous Vide Kugeln können einfach auf das Wasserbad gelegt werden und gleichen Wärme- und Verdunstungsverluste aus. Natürlich darf ein passendes Vakuumiergerät nicht fehlen. Zur Auswahl stehen sogenannte Balken- und Kammervakuumierer. Kammervakuumierer sind meist sehr groß und schwer, erzeugen ein dementsprechend starkes Vakuum. Zum Einsatz kommt diese Art vom Gerät vornehmlich in Großküchen oder industriellen Produktionsstätten. Das Gargut wird im Plastikbeutel in eine Vakuumkammer gelegt. Der Automat beginnt anschließend damit, die Luft aus der Kammer zu saugen. Durch den Umgebungsdruck wird auch die Luft aus dem Beutel gedrückt, der vor der Öffnung noch verschweißt wird. So lassen sich mehrere Beutel gleichzeitig vakuumieren. Ein Balkenvakuumierer ist aufgrund seiner Größe deutlich besser für den Einsatz im Haushalt oder kleinen Betrieb geeignet. Achten Sie beim Kauf des Vakuumgeräts verstärkt auf Qualitätsmerkmale. Importware aus Asien schafft häufig nur ein Vakuum im Bereich von 70 bis 80 Prozent. Dies ist deutlich unter dem empfohlenen Wert für Sous Vide Garen. Hochwertige Balkenvakuumierer schaffen ein Vakuum von etwa 94 Prozent, welches erheblich bessere Ergebnisse liefert.

Unsere Sous Vide Garer

Unsere Produkte ermöglichen Ihnen komfortables Sous Vide Kochen. Wir bieten feinste Qualität für Haushalt, Gastronomie oder Kochschulen. Zu unterscheiden gilt es zwischen den Sous Vide Garern und den Sous Vide Geräten. Ein Sous Vide Garer wird einfach in den gewünschten Behälter (GN-Behälter, Kochtopf) gegeben. Sie können als nächsten Schritt die gewünschte Gartemperatur einstellen, der Garer kümmert sich um eine konstante und gleichmäßige Wärmeverteilung im Wasserbad. Stiftung Warentest hat erst kürzlich (01/2018) unseren Sous Vide Garer zum Testsieger erklärt. Neben den Garern bilden spezielle Sous Vide Geräte eine gute Möglichkeit, für die Durchführung der Garmethode. Die Geräte überzeugen durch integrierten Überhitzungsschutz, sowie einem Warnsystem vor zu niedrigen Wasserstand. Eine Umwälzpumpe sorgt für die gleichmäßige Wärme im Wasserbad. Für den gastronomischen Einsatz bestens geeignet sind die Thermalisierer von Komet. Der Komet-Thermalisierer ermöglicht Ihnen höchste Kochkunst. Mit Hilfe ausgefeilter Technik erzeugt das Gerät auf kleinstem Raum Gourmetgerichte. Dabei ist die Bedienung des Thermalisierers einfach und übersichtlich gestaltet. Wir bieten das Gerät wahlweise mit einem Fassungsvermögen zwischen 6 und 23 Litern an. Je nach Größe des Garers können so 2 bis 9 Kilogramm Gargut bearbeitet werden. So halten wir für jeden Bedarf das passende Produkt bereit und ermöglichen Ihnen die Zubereitung von hochwertigen Produkten.

Übrigens: Wenn Sie auf der Suche nach Rezeptideen oder Anregungen sind, empfehlen wir Ihnen den Besuch unseres Foodblogs. Allpax Food Stories präsentiert ihnen regelmäßig kreative Rezepte und spannende Themenbeiträge rund um das Thema Essen und Genießen.

 
*Preisangaben zzgl. MwSt.und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang, technische Änderungen vorbehalten.
ALLPAX GmbH & Co. KG, Zur Seeschleuse 14, 26871 Papenburg, Deutschland
Internet: http://www.allpax.de
Email: info@allpax.de Tel.: +49 (0)4961 66499 0