0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Kundeninformation

Hygiene-Tower

Desinfektionssäule für Hände-Desinfektionsmittelspender

Der mobile Hygiene-Tower von BODE wird zur Anbringung von Spendern eingesetzt und verbindet elegantes und praktisches Design mit einem Höchstmaß an Flexibilität. Die stabile Desinfektionssäule eignet sich besonders für jene Bereiche, in denen eine Wandmontage von Hände-Desinfektionsmittelspendern nicht möglich ist. Auch bei nur vorübergehendem Einsatz oder in Eingangsbereichen und stark frequentierten Zonen stellt die solide, optisch ansprechende Konstruktion einen hohen Aufmerksamkeitswert und damit eine bedarfsgerechte Händedesinfektion sicher. Stabile, pulverbeschichtete Edelstahlsäule mit Bodenplatte. Vormontierte Bohrlöcher zur Befestigung von BODE Spendersystemen.

Details, Highlights und Funktionen

  • für Standorte, an denen keine Wandmontage möglich ist
  • überall flexibel einsetzbar
  • solide und kippsicher konstruiert
  • ansprechende Edelstahloptik
  • hygienische, leicht zu reinigende Oberflächenstruktur
  • wirtschaftliche Lösung für wechselnde Einsatzbereiche
  • kombinierbar mit den BODE Eurospendern 1, 1 plus, 2000, basic und Touchless
  • Lieferung mit fertig montierter Säule und 4 vormontierten Gummifüssen, Befestigungszubehör und Anleitung für die Montage der Spenderrückwand.
  • Mit Etikett "Hygienische Händedesinfektion"
  • Vormontierter Kantenschutz
  • Prospekthalter und Rollen separat als Zubehör erhältlich

Spender nicht im Lieferumfang enthalten!

Technische Daten

Gesamthöhe: 140 cm
Gewicht: 15,3 kg
Fuß: 45,5 x 45,5 cm

Kundenbewertungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
*Preisangaben exkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang, technische Änderungen vorbehalten.
ALLPAX GmbH & Co. KG, Zur Seeschleuse 14, 26871 Papenburg, Deutschland
Internet: http://www.allpax.de
Email: info@allpax.de Tel.: +49 (0)4961 66499 0