0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Kundeninformation
 
  • Allpax GmbH & Co. KG
  • Zur Seeschleuse 14
  • 26871 Papenburg
  • Deutschland
  •  
  • Telefon: +49 4961 664990
  • Telefax: +49 4961 66499200
  • Email:
 
 
 

Ultraschallreiniger

 

Topseller in dieser Kategorie


Wie funktioniert ein Ultraschallreiniger?

Hoch-energetische Schallwellen werden in ein flüssiges Reinigungsmedium eingebracht. Die Reinigungsflüssigkeit wird an Fehlstellen wie Grenzen zu Fremdmaterialien und gelösten Stoffen zur Kavitation angeregt.

Anwendungsbeispiele

  • Medizintechnik & Labor: Zur Reinigung und Desinfektion von Instrumenten und Operations-Besteck oder zur Zahnsteinentfernung.
  • Optik: Reinigung von Brillen, Mikroskopen und anderen optischen Systemen.
  • Elektronik: Baugruppenreinigung, Waferreinigung.
  • Vergaser-Reinigung mit Ultraschall (Auto, Motorrad)
  • Reinigung von Prothesen.
  • Reinigung von Schmuck (Silber, Gold, Platin) und Modeschmuck.

Vorteile der Ultraschallreinigung gegenüber anderen Reinigungsverfahren:

  • Optimale Schonung des Reinigungsgutes.
  • Umweltverträglichkeit, da oft Wasser als Reinigungsmedium verwendet wird bzw. weniger Reinigungsmittel erforderlich ist.
  • Einfache Reinigung sonst schwer zugänglicher Stellen (Hohlräume, raue Flächen,...)
  • Ultraschallreiniger sind schnell, gründlich und sicher.

Fragen & Antworten

Wie kann man die korrekte Funktionsweise eines Ultraschallreinigers feststellen?

Es gibt verschiedene Methoden um das korrekte Funktionieren von Ultraschallreinigern im täglichen Betrieb festzustellen. Z.B. der klassische "Aluminium-Folie-Test" oder die versuchsweise Entfernung von Graphit von einer Keramikoberfläche.

Warum ist das Abspülen nach dem Reinigen wichtig?

Das Spülen ist in vielen Anwendungsbereichen ebenso wichtig wie das Reinigen und sollte dieselbe Aufmerksamkeit erfahren.
Durch das Abspülen werden Reste von Reinigungsflüssigkeit und gelöstem Schmutz entfernt. Materialien, die sorgfältig mit de-ionisiertem Wasser abgespült werden, trocknen rückstandsfrei und es verbleiben keine Wasserflecken.

Welche Reinigungsmittel eignen sich für die Reinigung von chirurgischen und medizinischen Geräten?

Benutzen Sie nur neutrale oder leicht basische Reinigungsmittel. Diese sollte wenig schaumbildend sein, da sich Schaum der nach der Entnahme an Instrumenten festsetzen könnte.
Benutzen sie keine chloridhaltigen oder korrosiven Chemikalien. Einige chemische Zusätze können die Kavitationswirkung hemmen. Erkundigen Sie sich im Zweifel beim Hersteller.

Wie oft sollte das Wasser gewechselt werden?

Falls das Wasser stark verunreinigt ist, sollte es umgehend ausgewechselt werden. Ein Wechsel der Reinigungsflüssigkeit sollte bei täglicher Benutzung auch täglich erfolgen.
Eine zu starke Verunreinigung kann die Leistung beeinträchtigen und im Extremfall den Ultraschallreiniger beschädigen.

Warum sollte ein Korb/Einsatz benutzt werden?

Schwere oder spitze Teile könnten den Tank oder empfindliche Bauteile beschädigen und zu Kratzern führen.
Benutzen Sie keine Korbeinsätze aus schwerem oder dichtem Material (wozu auch weiche Materialien wie Gummi, Holz oder Stoff gehören), da diese Ultraschall-Energie absorbieren und die Reinigungsleistung beeinträchtigen.

Wie reinigt man einen Ultraschallreiniger?

  • Benutzen Sie ein geeignetes Edelstahl-Reinigungs-Pulver um Flecken aus dem Tank zu entfernen.
  • Wenn der Außenrahmen verschmutzt ist, wischen Sie ihn mit einem feuchten Tuch und einem Haushaltsreiniger ab.
  • Sollte der Tank einen Kratzer haben, benutzen sie ein möglichst feines Sandpapier und entfernen den Kratzer vorsichtig durch polieren. Entleeren sie den Tank regelmäßig. Spülen sie den Tank nach Benutzung aus und wischen Sie ihn trocken ab.

Haben Sie noch Fragen?

Unser Service-Team und unsere Techniker beantworten Ihnen gerne Fragen zu den Geräten, zu deren Einsatz und zum optimalen Ultraschallreinigungsmittel für Ihre Anwendung. Sie erreichen uns kostenlos aus dem deutschen Festnetz unter 0800 - 001 006 4 oder unter +49 4961 664 99 0.


Der Aluminiumfolie-Test für Ultraschallreinigungsgeräte

Nachdem die Gase aus der Flüssigkeit gelöst sind, kann der Test wie folgt ausgeführt werden:

 

  • Nehmen sie einen Streifen Aluminium von ungefähr der Breite des Tanks und der doppelten Tiefe.
  • Senken Sie den Streifen waagerecht in den Tank bis Sie damit beinahe den Boden berühren und halten Sie ihn dort für 10 Sekunden.
  • Entnehmen Sie den Aluminium-Streifen und prüfen Sie ihn auf gleichmäßige Verteilung der Perforationen und Löcher.


Information VE-Wasser

Zur Verwendung von destilliertem / deionisiertem / demineralisiertem / hochreinem Wasser kurz VE-Wasser (vollentsalztes Wasser) genannt in Ultraschallreinigern:

Was ist VE-Wasser?

VE-Wasser enthält im Vergleich zu Stadtwasser keine störenden Ionen wie z. B. Härtebildner (Calcium, Magnesium) oder andere Ionen außer H+ und OH-(H2O).
Die unterschiedlichen Bezeichnungen von VE-Wasser sind in seiner Herstellung begründet. Destilliertes Wasser wird (wie der Name sagt) durch Destillation hergestellt. Deionisiertes oder demineralisiertes Wasser wird gewonnen, indem man Wasser über Ionenaustauscher leitet. Dabei werden dem Wasser alle Ionen bis auf H+ und OH- entzogen. Eine weitere Möglichkeit VE-Wasser herzustellen ist die Osmose. Hier wird Wasser durch eine semipermeable Membran geleitet, die nur hochreines Wasser durchlässt.

VE-Wasser ohne Zusätze im Ultraschallbad

VE-Wasser ohne entsprechende Zusätze wie STAMMOPUR/TICKOPUR nicht direkt in der Ultraschall-Schwingwanne von Kompaktgeräten (1.4301-Edelstahl) einsetzen, da dies zu einer verstärkten Kavitationserosion bis hin zum Lochfraß am Wannenboden führt. Ist die Benutzung von VE-Wasser ohne Zusätze verfahrensbedingt notwendig, ist immer ein Einsatzgefäß zu verwenden. Bei Geräten mit geschweißten Schwingwannen und Tauchschwingern aus Edelstahl 1.4571 ist eine geringere Erosion beim Einsatz von VE-Wasser zu erwarten als bei Wannen aus Edelstahl 1.4301.

VE-Wasser mit Zusätzen im Ultraschallbad

Vorteilhaft ist der Einsatz von VE-Wasser in allen Ultraschall-Reinigungsgeräten mit den entsprechenden Reinigern oder Desinfektionsmitteln. Die Reinigung ist intensiver, es kann in vielen Fällen auch niedriger dosiert werden als bei der Verwendung von Stadtwasser.

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang, technische Änderungen vorbehalten.